Inspektion und Leistungsprüfung 2013 Drucken
Geschrieben von: Administrator   
Montag, 25. November 2013 um 00:00

Am 26.10.2013 absolvierte eine Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr Ahornberg die Leistungsprüfung Wasser mit anschließender Inspektion. Das Ahornberger „Kärwawochenende“ war bei strahlenden Sonnenschein und milden Temperaturen prädestiniert für eine erfolgreiche Prüfung.

Nachdem Kommandant Peter Großmann die zahlreichen Zuschauer begrüßte, ließ Gruppenführer Stefan Buchta die Gruppe vor den Prüfern antreten. Die Prüfungskommission bestand aus KBI Reinhard Schneider, KBM Reiner Bauer und KBM Oliver Heinold.

Neben den Wiederholern Stefan Buchta und Alexander Mende, absolvierten Bernd Reul und Alexander Thomalla die Stufe „Bronze“, Jan Gottschalch und Sebastian Großmann die Stufe „Gold“, Florian Walter und Achim Grimmler die Stufe „Gold-Grün“ und Jörg Grimmler die Stufe „Gold-Rot“.

Bei der anschließenden Inspektion und Antreten der Wehr vor dem Gerätehaus wurde von KBI Schneider der Ausbildungsstand, Anzahl der Aktiven, Ausrüstung etc. für „gut“ eingestuft, jedoch geriet wieder einmal das zu kleine Gerätehaus in die Kritik.

 

Florian Walter

(Schriftführer der FF Ahornberg)